into the void

Eingetragen bei: blog | 0

into the void

lübeck/siems: wie diese gebäude da rumstehen, leer scheinend und trotzdem irgendwie in benutzung. wie mehr oder weniger brachliegende teile des bewusstseins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)